When the rain begins to fall

Bei uns ist echt schlechtes Wetter: Regen, kalt, wir mussten zum ersten Mal, seit wir hier sind langärmelige Sachen und richtige Schuhe anziehen:) Sehr schade. Die sagen hier, dass das voll ungewöhnlich ist, letztes Jahr hatte es im August 40 Grad. Oh man, grad wenn wir hier sind, naja, aber nächste Woche soll es wieder besser werden…hoff ich doch mal stark.

Deshalb mussten wir diese Woche halt drinnen spielen und sein.Bild

Wir waren zum ersten Mal in einem „Moms Club“, da treffen sich Mamas und Kinder irgendwo und machen was zusammen. War ganz gut, Magali hat viel geredet, aber leider haben die anderen eher weniger verstanden. Aber wenn wir ihr jetzt manche englische Wörter sagen, kann sie sie auch schon einigermaßen aussprechen. Das wird schon! Wir hatten Besuch von einem deutschen Kollegen von Andi mit Frau und Kind. Magali hat den Mann total in Beschlag genommen, weil sie mit ihm Deutsch reden konnte und er auf Deutsch geantwortet hat 🙂 Er heißt auch Andi: „Andi fertig essen, Andi spielen, Andi Turm bauen, Andi Tiere zeigen, Andi kragen“

IMG_1833Kayla hat jetzt endlich ihre Geburtsurkunde! War ein längerer Prozess, weil Hausgeburten noch mehr Papierkram (paper work) erfordern. Sie interessiert das weniger, ihr geht es sehr gut, sie nimmt kräftig zu, die Falten an den Oberschenkeln werden immer dicker:) und wenn sie wach ist, hört sie ganz aufmerksam zu was abgeht und vor allem was ihre Schwester für Action macht.

Andi hat grad seine Runden im Pool zuende gebracht, sein heutiges Workout. Gestern hat er uns sehr leckere Kässpätzle gemacht, mit einem original Spätzle Shaker aus Baden-Württemberg. Nächste Woche steht viel Arbeit an, Sachen organisieren und vielleicht müssen wir auch, um unser Auto richtig anzumelden, eine 12 Stunden Fahrt nach New Jersey machen…

Ich bin sehr dankbar für den, der das Internet erfunden hat. Skype („nieren komjuter“) und Mails und so sind echt ein Geschenk. Diese Woche haben wir aber auch voll oft richtige Briefe bekommen, das ist echt jedes Mal eine ganz besondere Freude und sehr spannend, wenn Magali und ich sie zusammen aufreißen:) Ich freue mich auch, dass ich gestern abend Andi beim Dominion spielen besiegt habe!! Am Samstag wollte ich meinen Führerschein machen, aber da war soo viel los dort, dass wir das auch auf nächste Woche verschoben haben. Dann hab ich wenigstens noch länger Zeit rückwärts seitwärts einparken zu üben und zu beten, dass Jesus mir hilft…

Morgen gehen wir Mädels in den Petting Zoo (Streichelzoo;), am Mittwoch wird das Wasser abgestellt und am Samstag kommt unser nächster Besuch, auf den Magali und wir alle uns schon freuen. „Gesa nachher kommt, Gesa slafen Bett Omi, Gesa spielen, Gesa essen Tisch, Gesa neues Auto, Gesa Pool“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s